Maurerwerkzeug

Mit dem richtigen Maurerwerkzeug ein gutes Ergebnis

Für saubere Maurerarbeit kann man keine Kompromisse eingehen, wenn das Ergebnis solide sein soll und man es auch Tag für Tag vor Augen hat. Im Vergleich zu anderen DIY-Aufgaben fordern Maurerarbeiten mehr Mühe und Planung. Vor allem, wenn wir von tragende Strukturen reden. Egal, ob Sie Ihr Haus vom Grunde aufbauen oder kleine Änderungen machen, dann haben wir die Werkzeuge für diesen Job.

Haben Sie keine Schubkarre, dann sollten sie eine solide Karre kaufen. Wenn Sie Ihren Mörtel mischen müssen, können Sie für die kleineren Aufgaben einen Rührer verwenden, aber für größere Projekte ist ein Betonmischer zu bevorzugen. Ein paar Mörteltröge sind ebenfalls nötig und die haben wir in rund und rechteckig. Wollen Sie den Giebel neu verfugen, ist unser Mauerfugenschlitzer das richtige Werkzeug.