Werkstatt

Ist Ihre Werkstatt voll ausgestattet?

Wir helfen Ihnen, die Werkstatt angemessen einzurichten.

Arbeiten Sie mit Autos, haben wir verschiedene Geräte um Ihnen die Arbeit zu erleichtern. Wir führen reguläre Hebebühnen, Wagenheber oder Flaschen-Wagenheber. Müssen Sie z.B. einen Motor oder andere schwere Teile bewegen, dann kann ein Flaschenzug die Arbeit erleichtern. Für die Sicherheitsausrüstung führen wir ein breites Sortiment.

Um die Augen zu schützen haben wir Schutzbrillen, Schweißmasken und Vollmasken. Wenn sich ein Unfall ereignet, und die Augen gespült werden sollen, finden Sie bei uns auch eine Augenspülstation.


Arbeiten Sie unter ständigen Lärm, dann sollten Sie einen Gehörschutz tragen. Ob es sich "nur" um Schalldämpfung handelt oder Sie bei der Arbeit Musik hören wollen, beides ist möglich. Sie finden hier auch Gehörschutz mit Bluetooth, so dass Sie Ihr Telefon während der Arbeit benutzen können. Denken Sie daran, dass selbst ein relativ niedriger Geräuschpegel über längere Zeit schädlich ist. Die Gewerbeaufsicht stellt fest, dass "Dauergeräusche von 85 dB ein Risiko von schweren Hörschäden beinhalten." Um den Geräuschpegel zu veranschaulichen, macht ein fahrendes Auto in rund 5 m Entfernung einen Lärm um die 90 dB, während gewöhnliche Musik bei rund 80 dB liegt. Zögern Sie deshalb nicht, sich einen Gehörschutz zu kaufen.

Im Bereich Schmier- oder Kraftstoffe führen wir ein breites Programm für Sie. Wir haben verschiedene Arten von Fettpressen und natürlich passende Fettkartuschen. Sie finden hier außerdem Dieselpumpen und feste und transportable Diesel- und Benzintanks.

Des Weiteren haben wir Leitern und Gerüste. Müssen Sie auf dem Dach arbeiten, werfen Sie einen Blick auf unsere Auswahl an Dachleitern. Sie sind in 4,5 und 6 m erhältlich – nicht die Firstanker vergessen!

In den kälteren Monaten möchten Sie es sicher in der Werkstatt ein wenig warm. Kalte Finger erschweren die Arbeit. Mit Heizgeräten können Sie die Werkstatt sehr einfach temperieren. Wir haben kleinere Heizlüfter für moderat isolierte Werkstätten und größere Heizlüfter von industriellen Stärke. So frieren Sie auf jeden Fall nicht während der Arbeit.